Make Me Take Me mit Judith Paus

Die Aktion der Initiative Handarbeit Make Me Take Me

Die Welt nachhaltig in einen besseren Ort verwandeln? Das können wir nur mit unseren eigenen Händen! Buchstäblich. Zum Beispiel beim Stricken und Häkeln. Baumwolle und Viscose statt Plastik – da sind wir als euer Wolllieferant sofort dabei! Mit einem gestrickten oder gehäkelten Einkaufsnetz, einem praktischen Rucksack oder einem stylischen Beutel macht das Einkaufen noch mehr Spaß. Jedes eurer Unikate wird zu einem Hingucker. Und ihr – zur Vorbildern. Eine Kleinigkeit, die Respekt erzeugt. Für eine bessere Welt.

Die Idee

Spaß hoch Zwei: Seid kreativ in eurem Hobby und rettet die Welt vor der Plastikflut. Schöne und super schnelle Strick- und Häkelprojekte für Zwischendurch, die nicht nur praktisch sind, sondern auch sehr stylisch aussehen. Beim Strickset/Häkelset sind alle Anleitungen kostenlos dabei. Und wer die Aktion der Initiative Handarbeit unterstützen mag, der bekommt das besondere Label Make me Take me dazu. Das Label ist im Rebecca Online Shop in einem Strick- bzw.Häkelset enthalten. Im Fachhandel, das die Aktion benfalls unterstützt, findest du nicht nur Label, sondern auch Stricktreffs zu diesem Thema. Und auch bei ggh Lagerverkauf ist in diesem Juli ein Workshop-Event eingeplant!

Make Me Take Me - Aktion & Häkel-Workshop von Judith Paus:

Zusammen mit der jungen Berliner Designerin Judith Paus möchten wir gern mehr Aufmerksamkeit auf die Aktion der Initiative Handarbeit lenken und organisieren am 13. Juli um 15.30 in Pinneberg passend dazu das Häkel-Event. 


Zusammen häkeln wir ein Einkaufsnetz

a) für Ungeübte und Einsteiger*innen oder

b) einen Rebecca-Häkelbeutel für versierte Häkler*innen.


Judith hat ein Einkaufsnetz entworfen und für zwei Größen S und L die Anleitungen geschrieben. Die Labels der Aktion MAKE ME TAKE ME sind vor Ort erhältlich. Wenn das Einkaufsnetz fertig ist, kannst du gleich das Label an die Tasche bringen.



DER HÄKELKURS:
 Judith (Instagram-Account: @judithhaekelt) bringt dir das Häkeln bei und beantwortet alle Fragen rund um das Häkelprojekt. So wird unser gemeinsamer Samstagnachmittag beim ggh-Lagerverkauf in Pinneberg richtig cool. 



MITBRINGEN:
 Gute Laune und die Häkelnadeln. Die Wolle gibt es vor Ort – du darfst aber auch eigene Wolle mitbringen. Auch wer noch keine Häkelnadeln besitzt, wird bei uns fündig!  



MITMACHEN:
 Die Anzahl der Teilnehmer*innen ist begrenzt. Bitte schicke eine Email an kseniya.eick@ggh-garn.de bis 1. Juli und reserviere dir deinen Platz.



TEILNAHMEBEITRAG: 30 Euro (in Bar bei der Kursleiterin vor Ort zu entrichten).

Wir freuen uns auf dich!


 

Nächste ggh Qualitäten können gut für die Aktion bei einem Strick- oder Häkelprojekt eingesetzt werden:

 


 

ggh CALYPSO

ggh COTTINA

ggh LINOVA

ggh SCARLETT

ggh TAVIRA

 


 

Nächste Designs aus Rebecca Magazin können für die Aktion bestellt werden:


 

Modell 16 aus Rebecca Nr. 77

Modell 22 aus Rebecca Nr. 77

Modell 10 aus Rebecca Nr. 65

 

Mehr Designs: https://www.rebecca-online.de/make-me-take-me

Bilder: Johannes Caspersen für Rebecca Magazin; Initiative Handarbeit

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.