Die neue Ausgabe von Stricktrends ist da mit schönen Strickanleitungen für ggh-Garne!

Zu entdecken gibt es viele tolle Strickanleitungen für den Herbst und Winter. Zwar ist es gerade wieder sommerlich warm, doch früher oder später werden die kühlen und windigen Herbsttage kommen. Und was gibt es da schöneres als selbst gestrickte Pullover zum Wohlfühlen!?

Ein ggh-Modell hat es sogar auf das Titelbild der Stricktrends geschafft! Unter dem Motto „SoftKnit“ ist der Ponchopulli entstanden. Weit und kastig geschnitten wie ein Poncho, an den Seiten geschlossen wie ein Pulli und schmale, enganliegende Ärmel macht dieses Strickprojekt zum Ponchopulli. Damit der Look cool und lässig ist, bedarf es ein Garn, was weich und locker fällt – ggh-CASHMANA! Ein Garn mit einer edlen Schurwoll-Kaschmir-Mischung

Der rauchblaue Strickpullover wird aus unserem ggh-Garn VOLANTE gestrickt. Ein Ganzjahresgarn aus 55% Schurwolle und 45% Baumwolle, weich und angenehm auf der Haut, nicht ganz so warm wie reine Wolle und leichter als Baumwolle pur. Das Muster ist ein besonderer Mix aus rechten und linken Maschen.

Rollkragenpullis stehen in dieser Saison ganz oben auf der Must-have-Liste. Dieser dunkelblaue Pulli wird unserem hochwertigen ggh-Garn LACY gestrickt, ein besonderes Schurwoll-Seindengarn mit einem dezenten Glanz.Durch das feine Garn kommt das Lochrautenmuster besonders gut zur Geltung.

Auch eine Strickanleitung mit rustikalem Charme ist dabei! Warm, weich und wollig – mit diesen Eigenschaften bietet das ggh-Garn BERGAMO den ersten Herbststürmen die Stirn. Die Strickanleitung für den lässigen Raglanpulli mit markanten Zöpfen und Rollkragen ist für ggh-BERGAMO genau passend!

Alle Strickanleitungen der vorgestellten Modelle sind in der aktuellen Ausgabe von Stricktrends 3/16.

 

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.